Sensibilisierung

Ökostatements

Zu dritt haben wir Statements über Ökologische Tipps definiert und erarbeitet. Die Tipps beinhalten Ideen, wie man durch kleinen Taten, unsere Erde gesünder halten kann. Wir haben uns überlegt wie wir diese Statements, am besten ökologisch, an möglichst viele Personen weiterleiten können. Am Schluss sind wir auf die Idee gekommen, dass wir sie auf feine Jutetaschen drucken können. So werden viele Personen die Statements lesen und sich hoffentlich Gedanken über ihr ökologisches Verhalten machen. Wir werden mit diesen Statements Werbung in den Zügen und Lebensmittelketten zu machen. Zum Schluss wollen wir unser Endprodukt verkaufen. Wir wollen unser Produkt in der Stadt und im Rheintal verkaufen, indem wir einen Stand aufbauen.
Foto_01
Foto_02
Projektteam
Nadja Castelberg, Cristina Ravaioli, Isabel Vandenhoogen
Beruf, Lehrjahr
Fachangestellte Betreuung Kinder, 2. Lehrjahr
Schule/Betrieb
Berufsbildungszentrum Gesundheit und Soziales (BZGS) Custerhof
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner