Planung

Papierfreie Schule

Das Thema dieser Arbeit, «papierfreie Schule», befasst sich mit der Möglichkeit zur Reduktion der Umweltbelastung durch die Verminderung des Papierverbrauchs an der gewerblich Industriellen Berufsschule Bern der Abteilung IET. Denn durch die Verminderung der Umweltbelastung, konkret des CO2-Ausstosses, welche bei Anwendung im Rahmen von dieser Arbeit entworfenen Massnahmenpaketes entstünde, leistet unsere Gruppe einen Beitrag zur Verlangsamung des Klimawandels. Denn wie allgemein bekannt ist, wird dieser durch den übermässigen CO2-Ausstoss der Menschheit verursacht.
Projektteam
Simon Joost, Lukas Zehnder
Beruf, Lehrjahr
Informatiker, 3. Lehrjahr
Schule/Betrieb
Gewerblich industrielle Berufsschule Bern (GIBB)
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner