Innovation

Solarladegerät für Handys

Für dieses Projekt haben wir einen mit Solarenergie betriebenen Prototypen eines Handyladegeräts hergestellt. Sonnenkollektoren sind eine erneuerbare Energiequelle, die die extrem gefährliche und die Umwelt verschmutzende Kernkraft ersetzen könnte. Die Idee besteht letztlich darin, dieses System in Möbel für den Aussenbereich zu integrieren, z. B. in eine Liege. Dieses Ladegerät stellt vor allem einen Prototypen dar, der zukünftigen Unternehmern als Inspiration dienen könnte. Würde er in einem Unternehmen mit 100 Mitarbeitern eingesetzt werden, wäre es möglich, dadurch 527,79 kWh pro Jahr einzusparen.
Projektteam
Mathias Bonvin, Nicolas Devanthery, Sylvestre Van Kappel, Laetitia Schönmann, Ryan Hildbrand
Beruf, Lehrjahr
Electroniciens, 1. Lehrjahr
Schule/Betrieb
Ecole des métiers du Valais (EMVs)

Unsere Träger und Partner