Sensibilisierung

Stromspartipps im Haushalt

In dieser interdisziplinären Projektarbeit geht es um einen Versuch, den Stromverbrauch in den Haushalten von zwei Familien, mithilfe eines Aufklärungsvideos, zu reduzieren. Es handelt sich dabei um das Thema «Stromspartipps im Haushalt». Dies ist ebenso die Fragestellung, die im Zentrum steht. «Wie ändert sich der Stromkonsum in zwei unterschiedlichen Familienhaushalten aufgrund eines Aufklärungsvideos zum Thema „Stromspartipps im Haushalt“?» Um diese Frage beantworten zu können, wurden verschiede Massnahmen getroffen. Als Erstes wird bei den zwei Familien der Stromkonsum von einer Woche abgemessen. Darauffolgend zeigt man der Familie, das selbst kreierte Aufklärungsvideo, welches man aufgenommen, geschnitten und bearbeitet hat. Daraufhin wird eine zweite Messung durchgeführt, um zu überprüfen, ob der Stromkonsum in der Familie gesunken ist. Anschliessend wird noch ein kleines Interview durchgeführt.
Projektteam
Michael Nguyen, Alexander Padickakudy
Beruf, Lehrjahr
Informatiker, 4. Lehrjahr
Schule/Betrieb
Gewerblich industrielle Berufsschule Bern (GIBB)

Unsere Träger und Partner