Sensibilisierung

Tassen statt Becher

An Büroarbeitsplätzen wird sehr viel Kaffee getrunken, vor Allem aus Bechern. Mit unserem Projekt wollen wir herausfinden, ob es sich überhaupt lohnt Tassen zur Verfügung zu stellen. Da der einmalige Gebrauch einer Tasse mehr Energie verbraucht als das Benutzen einer Tasse wollen wir zudem berechnen wie häufig man eine Tasse verwenden muss damit es sich lohnt.
Projektteam
Marc Muster, Thomas Zürcher, Roger Lüthi
Beruf, Lehrjahr
Informatiker, 4. Lehrjahr
Schule/Betrieb
Gewerblich industrielle Berufsschule Bern (GIBB)
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner