Sen­si­bi­li­sie­rung

Ecosia, die ökologische Suchmaschiene

Das Klima hat sich seit vielen Jahren immer mehr ins Negative verändert. Der Hauptgrund ist der Mensch. Seit der Industrialisierung, all die Maschinen, die wir erfunden und hergestellt haben, welche die Luft verschmutzen. Den Abfall, den wir produzieren und ins Meer werfen. Es gibt übermässig viel Anhaltspunkte, die wir aufzählen könnten, wo wir uns verbessern müssen, jedoch ändert dies nichts an der Situation. Wir gehen so unsorgfältig mit unserer Natur um. Es geht immer wieder vergessen, wie wichtig sie dennoch ist und wir der Natur Sorge tragen müssen. Wir haben nur eine Chance. Wir müssen jetzt handeln. Jeder einzelne von uns kann mit kleinen Schritten, grosses leisten! Es ist noch nicht zu spät. Viele Jugendliche möchten helfen, die Situation zu verbessern, allerdings wissen sie nicht wie. Heutzutage ist alles von Geld abhängig, es gibt trotzdem Wege mitzuhelfen, auch wenn man nicht viel Geld besitzt. Mit diesem Projekt möchten wir die Chance nutzen einige Leute darauf aufmerksam zu machen und ihnen zu zeigen, dass jeder helfen kann und dies ohne massiven Aufwand, auch du!
Logo von Ecosia
Wald in Australien
Wald in Grossbritannien
Projektteam
Nina Frei, Sarah Tinner, Fatima Malik
Schule/Betrieb
Technische Berufsschule Zürich, Abteilung IT
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner