Sen­si­bi­li­sie­rung

Umweltbewusste Ernährung

Da das Thema von Regionalen und Saisonalen Lebensmitten noch ziemlich undurchsichtig ist und wir das Gefühl haben, das weder in den Sekundarschulen noch im Allgemeinbildungsunterricht über das Thema ausreichend aufgeklärt wird, haben wir uns zum Ziel gesetzt die Sekundarklassen von Marthalen und Uhwiesen darauf aufmerksam zu machen. Unsere Hauptthemen sind: "Regionale und Saisonale Lebensmittel"; "Co2 Ausstoss und Wasserverbrauch"; und "Fleisch und die Umwelt". Die Erhaltenen Rückmeldungen, und die Lernfreudigkeit der Klassen haben uns sehr gefreut. Unserer Ansicht nach ist es ein sehr gelungenes Projekt, es hat Spass gemacht.
Pilze sammeln
Salatbecher mit Gartengemüse
Schweizer Lachsforelleneier mit Selbstgemachten Guetzlis mit mehreren Lebensmitteln aus dem Dorf.
Parasol-Pilz, beim Sammeln
Marthalen
Projektteam
Filip Bosshardt, Talat Ibraimi
Schule/Betrieb
Mechantronik Schule Winterthur (MSW)
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner