Sensibilisierung

Präventionsfilm

Das Ziel war es, unseren Mitmenschen aufzuzeigen, wie man mit einfachen Mitteln Grosses bewirken kann. Darstellen, wie man im eigenen Umfeld den Co2 Ausstoss minimieren kann. Ein Präventionsfilm genau da publizieren und Reaktionen einfangen, wo man wohnt, arbeitet und lebt. Die Betroffenheit von uns allen wollten wir mit simplen Methoden weiterreichen. Wir konnten mit unserem Film rund 40000 Personen erreichen.
«Nous avons remplacé les réfrigérateurs par des plus efficace (A++). Ce qui nous permet d'économiser 4'300 kWh /an!» 1ère année
Projektteam
Romano Schuler, Marco Burch, Chris Timmermann
Beruf, Lehrjahr
Polymechaniker / Konstrukteure, 3. Lehrjahr
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner