Inno­vation

Es krabbelt in der Speisekammer

Die Welt will Fleisch essen, die Erde leidet dadurch. Unser Konsum fordert das Importieren von vielen natürlichen Ressourcen aus fernen Ländern. Ein Drittel der Emissionen, der Schweiz sind direkt, auf das Fleisch in unserer Ernährung zurück zuführen. Können Insekten eine valide Alternative für unser täglich Wurstbrot sein? Begleiten Sie mich auf eine kulinarische Reise in die Welt der Käfer und Würmer. Stolz präsentiere ich Ihnen meine Arbeit, für diese habe ich mein zuhause zu einer Insektenfarm umgewandelt und meine liebsten gezwungen meine eigens kreierte Insekten Rezepte zu essen. Alles um herauszufinden ob Insekten eine funktionierende innovative Alternative für Fleisch sind.
Es krabbelt in der Speisekammer, wieso essen wir keine Insekten?
Burger aus Insekten
Meine bois (Mehlwürmer)
Projektteam
Aaron Schmid
Beruf, Lehrjahr
ApplikationsentwicklerInnen, InformatikerInnen, 4. Lehrjahr
Schule/Betrieb
TBZ Technische Berufsschule Zürich
Projektdokumentation
Projekt teilen

Unsere Träger und Partner