Sen­si­bi­li­sie­rung

climojii

Der Klimawandel ist ein globales Problem! Um auf dieses Problem weltweit aufmerksam zu machen, braucht es eine globale Sprache: Emojis. In kurzen, aber informativen Beiträgen auf der globalen Plattform Instagram wollen wir speziell Jugendlichen die Probleme des Klimawandels näherbringen. Nebst den Beiträgen haben wir fünf climojii-Sticker mit QR-Codes kreiert, welche man an verschiedenen Orten anbringen kann, um sein Umfeld konkret auf den Stromverbrauch und den Umgang mit Ressourcen hinzuweisen.
Instagramaccount climojii
Stickerbogen climojii
Sticker climojii
Projektteam
Mélinda Schluchter, Livia Haussener
Schule/Betrieb
Berufsbildungscenter (BBC)
Projektdokumentation
Projekt teilen

Stimmen Sie jetzt ab. Das Projekt mit den meisten Stimmen erhält den Publikumspreis!

 

Unsere Träger und Partner